Trendstrom Werbeagentur

Werbeagentur Trendstrom BerlinWerbeagentur Berlin für ÖsterreichWerbeagentur für SchweizWerbeagentur Mallorca in BerlinWerbeagentur Europa in Berlin


Design & Druck

Sonstiges
Web Design Marketing-Beratung



Home & News Pfeil Design Erfolgreiche Werbung

News zum Thema Marketing
Regelmäßig aktualisierte Infos und Tipps für Ihren Unternehmenserfolg:
Marketing ist eine kaufmännische Disziplin 23.04.2009

Denn wer will schon in Schönheit sterben?

Können Sie sich Werbung leisten? bzw. können Sie es sich leisten auf Werbung zu verzichten? Wer von Marketing spricht und Werbung produzieren lässt, denkt meist an kreative Köpfe, die aufwendige Layouts erstellen und dafür noch einen Design-Award gewinnen. Entscheidend ist aber für Sie, was am Ende des Monats auf Ihrem Konto ist. Deshalb ist Werbung viel mehr eine kaufmännische Aufgabe, und Kreativität höchstens Mittel zum Zweck.

Viele Grafiker auf dem Markt sind in ihre Selbständigkeit gestartet mit dem Traum kreative Ideen mit ihren Kunden umsetzen zu dürfen. Tatsache ist, dass diese Grafiker oft heute selbst an der Armutsgrenze leben, weil sie es nicht verstehen, sich selbst zu vermarkten, geschweige denn das Angebot ihrer Werbekunden.

Langweilige oder sachliche Werbung
Deutschland steht regelmäßig in der Kritik, dass Werbung zu langweilig und wenig witzig sei. “Die witzigsten Werbespots der Welt” kommen meist ja auch aus dem Ausland. Eine Studie hat allerdings gezeigt, dass witzige Werbung zwar gut als Imagewerbung taugt, also im Gedächtnis des potentiellen Kunden verankert wird, aber es selten zu einer konkreten Kaufsentscheidung führt.

Viel erfolgreicher sind da tatsächlich die nachmittags Verkaufsshows im Fernsehen, die mit ihrer trickreichen Verkaufstechnik gute Ergebnisse erzielen. Und diese Vorgehensweise trifft auch für die meisten kleinen und mittelständischen Unternehmen zu. Die können es sich nicht leisten, eine Marktdurchdringung mit Imagekampagnen zu erwirken – nein – die Werbung muss möglichst unmittelbaren Erfolg erzielen.

Zielgruppe erreichen
Wenn es um Gestaltung geht, entscheidet dann fatalerweise häufig noch Leute wie der Firmenchef selbst über die Gestaltungslinie, der in der Regel gar nicht zur Zielgruppe gehört und damit oft zu konservativ denkt oder in anderem finanziellem Rahmen, als seine Kunden – auch wenn er das selbst nicht glaubt. Nur weil der Chef mit 10.000,- EUR monatlich der Meinung ist, dass sich das Produkt jeder gerne leistet, muss das nicht unbedingt auf die Zielgruppe zutreffen.

Multifunktionale Werbelinie
Designer arbeiten außerdem oft ein besonders hochwertiges und aufwendiges Layout für ein Image-Prospekt oder auch nur einen Werbeflyer aus. Soll dieses Design dann auf andere Produkte oder Medien übertragen werden, steht man häufig vor dem Problem, dass dies technisch nicht möglich ist oder so aufwendig wird, dass es nicht bezahlbar ist und auch zeitlich nicht machbar. Deshalb muss man bereits beim Firmenlogo und dem Corporate Design sich eine leichte Umsetzung für alle Medien überlegen. Dies spart später definitiv Zeit und Geld.

Verwaiste Websites
Im Internet findet man ebenfalls unendlich viele Beispiele an Websites, die oft sehr gut gestaltet sind. Nur wird meist die Benutzerführung nicht ausreichend beachtet, sprich der Kundennutzen nicht ins Blickfeld gerückt, so dass die Absprungrate sehr hoch ist. Außerdem wird sehr selten die Website für Suchmaschinen optimiert, so dass die Seiten im Internet kaum aufgefunden werden und damit kaum Besucher haben. Web Design bedeutet halt nicht gleich Vermarktung. Viele Web Designer haben leider  keine Ahnung von Online-Vermarktung.

Fazit
Was lernt man daraus? Bevor man Werbung in Auftrag gibt, sollte man seine eigenen Hausaufgaben machen und selbst definieren, welches Budget man sich für das Marketing gönnen möchte und daraus definieren, was man mit diesem Budget erreichen kann - in klaren Zahlen, wie Kundengewinnung, Umsatz und Verkaufszahlen. Mit dieser Erwartungshaltung sollte man an eine Werbeagentur oder Marketingagentur herantreten und im Vorfeld die Möglichkeiten besprechen. Es kann zwar sein, dass die Ziele zu hoch gesteckt sind oder auch zu niedrig. Die Werbeagentur kann nicht Ihr Unternehmerrisiko übernehmen, muss aber zumindest erklären können, welche Aussicht auf Erfolg man damit hat. Schließlich wollen Sie Geld verdienen und nicht in kreativer Schönheit sterben.

Copyright: Diese Texte unterliegen dem Urheberrecht. Das Kopieren auch von Text-Teilen ist nur mit Genehmigung gestattet. Autor: Herold Erhart

Abonnieren Sie unseren Newsletter für monatliche, aktuelle Marketing-News.


Briefbogen druckenVisitenkarten drucken | Flyer druckenProspekte drucken |





































Design-Beispiele
Design Beispiele
Design Collection mit Flyer, Briefpapier
Kunden-Feedbacks:
Herr Korsetz schreibt:
Die Gestaltung meiner Flyer übertraf meine Vorstellung!!!

Flyer Design Consulting
Portrait hier ansehen

Herr Kohler schreibt:
Die Zusammen-arbeit mit den Mitarbeitern war vorbildlich und machte Spaß.

Flyer Unternehmensberatung Berlin
Portrait hier ansehen

Simone Zarth
scrheibt:
Soviel ist klar: Im Umfeld unserer Gesch.partner haben wir so manche Empfehlung für Trendstrom ausgesprochen.
Flyer Druck Kunde
Portrait hier ansehen


... mehr Feedbacks lesen!