Author:
• Mittwoch, September 15th, 2010

flyer-party

Halloween stammt ursprünglich aus Irland und hat uns über Amerika seit einigen Jahren auch in Deutschland erreicht. Immer beliebter wird es eine Halloween Party zu veranstalten. Wir gestalten und drucken dazu die passenden Halloween Flyer und erklären was hinter Halloween überhaupt für ein Brauch steckt.

Der Begriff Halloween stammt von All Hallows’ Even (zu deutsch: Allerheiligenabend). Dieses Fest wird traditionell in Irland in der Nacht vom 31. Oktober zum 1. November (Allerheiligen) gefeiert. Irische Einwanderer brachten diesen Brauch nach Amerika, weshalb wir immer denken, dass Halloween aus Amerika stammt.

flyer-party

Diesen Flyer hat TRENDSTROM mit Genehmigung des Kunden hier veröffentlicht. Der Flyer wurde ganz aktuell gestaltet und gedruckt.

Die Herkunft und der Sinn von Halloween ist nicht klar. Vermutlich kann man es einfach wie Heilig Abend, der Abend vor dem Weihnachtsfest interpretieren. Also der Abend vor Allerheiligen, an dem in Kirchen allen Heiliggesprochenen gedacht wird.

Möglich ist aber auch eine Verbindung zum keltisch-angelsächsischen Fest des Totengottes ‚Samhain‘. In Bezug darauf, würden die gruseligen Bräuche zu Halloween auch gut passen.

Die Kürbisse zu Halloween waren im Ursprung Rüben. In Amerika waren 1830, zur Zeit der Einwanderer, offensichtlich aber Kürbisse verbreiteter. Der Brauch mit den beleuchteten Kürbissen kam durch den Bösewicht Jack Oldfield zustande, der den Teufel überlisten wollte und stattdessen in der Hölle eine Rübe mit einer glühenden Kohle zur Beleuchtung erhielt. Das heute in die Kürbisse Gesichter geschnitten sind, ist vermutlich auch gedacht, um böse Geister abzuschrecken.

Aus welchem Grund man auch immer Halloween feiern möchte, schön gruselig und unheimlich soll das Fest sein. TRENDSTROM Marketing gestaltet dazu die passenden Einladungen, z.B. als Halloween Party Flyer. Auch kann man  diese Flyer Express drucken lassen innerhalb von 24 Stunden, z.B. einen DIN A6 Halloween Flyer oder in DIN lang oder anderen Formaten. Gerne kann man auch ein Angebot per E-Mail einholen: info@trendstrom.de

Webtipp:
Aida Kreuzfahrt für 2011 buchen

You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0 feed. Both comments and pings are currently closed.